Black Horse Bücker Jungmann 1850mm

Item number: 211589
HAN: A-BH160

EAN: 6600211589321


599,00 €

including 16% VAT. , no shipping costs

Not available now!


Features
    · Modell aus CNC gefrästen Blasa-/Sperrholzteilen gebaut
    · Mit hochwertiger Oracover®-Folie bespannt
    · Für E-Motor bzw. V-Motor
    · Kunstflugtauglich

Technische Daten
· Spannweite: 1.850 mm
· Länge: 1.660 mm
· Abfluggewicht ca.: 6.000 g
· RC-Anlage: ab 6 Kanäle
· Servos: 8 Stück
· Verbrennungsmotor: 20 ~ 30 cm³
· Elektromotor: 1.800 ~ 2.300 W, 450 kV Brushless
· Regler: 80 A Brushless
· Antriebsakku: LiPo 6s 22,2 V 5.000 mAh

RC Funktionen
· Querruder
· Höhenruder
· Seitenruder
· Gas

Beschreibung
Das Original der Bücker Bü 131 Jungmann, deren Erstflug im April 1934 stattfand, war das erste Projekt des Herstellers Bücker Flugzeugbau. Die Bücker Bü 131 Jungmann war das erste Flugzeug des Flugzeugherstellers Bücker Flugzeugbau. Der Erstflug fand am 27. April 1934 statt. Konstrukteur war der Schwede Anders J. Anderson. Eingesetzt wurde es an Flugschulen und in der neu entstandenen Luftwaffe, wo es eines der Standard-Schulflugzeuge wurde. In Deutschland wurden 3.000 Stück hergestellt, insgesamt (Lizenzbauten eingeschlossen) wurden etwa 5.000 Maschinen produziert. Die Konstruktion der einsitzigen Bücker Bü 133 Jungmeister basierte weitgehend auf der Bü 131 Jungmann.

Black Horse hat wieder Erstaunliches geleistet mit der Nachbildung der klassischen deutschen Bücker BÜ 131 Jungmann. Die BÜ 131 ist sehr wendig und wurde ausgelegt für einen Elektroantrieb, V-Motor. Ein großes Akkufach erleichtert den Akkuwechsel oder den Zugang zu den Fernsteuerungskomponenten am Flugplatz. Mit dem richtigen Motor ausgestattet trumpft die Jungmann richtig auf bei Kunstflugfiguren wie Rollen, Loopings, Loopingachten, Stall Turns und vielem mehr...

Unser Modell der Bü 131 ist konventionell in Balsa-Sperrholz-Leichtbauweise aufgebaut. Alle Holzteile sind lasergeschnitten und fertig mit Oracover Folie bespannt. Für den Antrieb des Modells ist ein Verbrennungsmotor mit 20 ~ 30 cm³ Hubraum erforderlich. Alternativ kann das Modell auch mit einem 2.300 W Elektroantrieb ausgerüstet werden. In der Luft besticht die Bü 131 durch ihr traumhaftes Flugbild und die rundum gutmütigen Flugeigenschaften.

Lieferumfang
    · Rumpf, Fläche und Leitwerke aus Balsa-/Sperrholz fertig gebaut und mit farbiger Oracover®-Folie bespannt
    · Farbige GFK-Motorhaube
    · Cockpit mit colorierter Pilotenpuppe
    · Zweibeinfahrwerk mit Verkleidungen
    · Lenkbares Spornrad
    · Motorträger für V-Motor
    · Motorträger für E-Motor
    · Tank
    · Räder
    · Spinner
    · Anleitung
    · Diverse Kleinteile

Erforderliches Zubehör
    · Fernsteuerung: ab Futaba T6K, 2,4 GHz
    · Servos: 8 Stück, Einbaumaße 42 x 21 mm
    · V-Motor: 120er 2-Takt
    · E-Motor: BL-Outrunner 1800-2300W, 450KV
    · Regler: 80A
    · Akku: 6S1P 4000 - 5000 mAh
    · Luftschraube, etc.


Type: Scale Double decker
Material: Wooden
Powered by: Electro Gas-engined
Equipment: Kit
Spanwidth: 150 - 199cm
Manufacturer: Black Horse
For LiPo cells: 6s 8s